Der Fifthwheeler

Ein neuer Trend setzt sich in Europa durch, Camping mit einem Wohnauflieger (Fifthwheel)

Grundmerkmal eines Fifthwheel ist der sogenannte Slide Out mit dem der Wohnraum erheblich vergrößert wird.

Hierbei gibt es eine schier endlose Modellauswahl! Wir helfen Ihnen gerne das Richtige zu finden!

Sie mögen keinen Wohnwagen? Sie wollen sich als Zweitwagen kein Wohnmobil leisten?

Sie haben einen Pick Up oder haben vor einen zu kaufen?

Dann ist der Fifthwheel die richtige Wahl.

Es ist ein unbestrittenes Argument das die Fifthwheeler aufgrund Ihres riesigen Raumangebotes und dem großen Vorteil der Unabhängigkeit einfach unverzichtbar für die Zukunft des Campings sind.

 



Fifthwheels zeichnen sich durch eine reichhaltige Ausstattung aus, Sie müssen auf nahezu nichts verzichten.

Neben einem riesigen Wohnraum mit TV und meist vorhandenem gemütlichem Elektro-Kaminofen fehlt auch

sonst nichts aus Ihrem Alltag.

 

Gemütliches Relaxen in "Ledersessel und Co."


Die Dimensionen aller Geräte sind Amerika-typisch riesig.


Auch der Sanitärbereich ist bei einem Wohnauflieger sehr großzügig dimensioniert.

 

Die sanitäre Anlage ist klassisch amerikanisch und Sie haben im Gegensatz zu einem deutschen Wohnmobil oder Wohnwagen eine

Festtoilette mit einem überdurchschnittliche großem Fäkalientank von ca.130 bis zu 180 Liter. Sie müssen also nicht mehr mit Ihrer Kassettentoilette zum entleeren spazieren gehen.

Die Entsorgung wird mittels einem Ventilsystem und einem dazu passenenden Abwasserschlauch erledigt. Dieser wird mit einem Bajonettverschluß auf das Ventil gedreht und das andere Ende einfach an eine Bodenentsorgung gelegt. Diese finden Sie auf nahezu jedem Stellpatz.

Ein saubere Sache!

Wenn Sie Ihr Fifthwheel in Empfang nehmen dann bekommen Sie ein speziell für Deutschland umgebautes
Fahrzeug, das heißt alle elektrischen Anlagen sind für Deutschland modifiziert. Auch die Gasflaschen sind
dann für den deutschen Markt aktualisiert.

.